Die Nationale Gesundheits- und Sicherheitskommission hat die konsequente Entwicklung von Internetdiagnose- und -behandlungsdiensten gefordert, und die medizinische Internetbranche könnte die nächste Runde treffen.
Hauptseite / Nachrichten / Politische Orientierung / Die Nationale Gesundheits- und Sicherheitskommission hat die konsequente Entwicklung von Internetdiagnose- und -behandlungsdiensten gefordert, und die medizinische Internetbranche könnte die nächste Runde treffen.

Die Nationale Gesundheits- und Sicherheitskommission hat die konsequente Entwicklung von Internetdiagnose- und -behandlungsdiensten gefordert, und die medizinische Internetbranche könnte die nächste Runde treffen.

May. 21, 2020

Seitdem der erste Fall einer neuartigen Coronavirus-Pneumonie bestätigt wurde, hat sich die Epidemie im ganzen Land ausgebreitet. Am 16. Februar um 16:00 Uhr hat die Anzahl der bestätigten Fälle in China 40.249 und 23.589 Verdachtsfälle erreicht. Während alle Orte eine zentralisierte Behandlung und Isolierung für bestätigte Patienten, Verdachtspatienten, Fieberpatienten, die nicht eindeutig von einer Infektion ausgeschlossen werden können, und enge Kontakte eingeführt haben, um das Risiko einer Kreuzinfektion durch die Mobilität des Personals zu vermeiden, gibt es verschiedene Maßnahmen wie die Stadt Schließung, Schließung des Dorfes, geschlossene Verwaltung der Gemeinde und Beschränkung der Anzahl der Fahrten wurden implementiert.

Gegenwärtig reisen einerseits Ärzteteams aus allen Provinzen und Städten in die Epidemiegebiete von Hubei, um die Front zu unterstützen, was dazu führt, dass die gesamten Offline-medizinischen Ressourcen des lokalen Ortes belastet werden. Auf der anderen Seite ist es den Bewohnern unter dem Einfluss der Verkehrskontrolle und anderer Faktoren oder aufgrund von Bedenken hinsichtlich einer Kreuzinfektion untersagt, sich offline medizinisch behandeln zu lassen.

Um die oben genannten Probleme zu lösen, sind die Aufhebung der Begrenzung des Arzt-Patienten-Raums, die Erweiterung des medizinischen Servicebereichs und die Verbesserung der medizinischen Effizienz zu dringenden Angelegenheiten geworden, und die medizinische Behandlung im Internet ist zweifellos der wichtigste Weg mit den oben genannten Funktionen.

Während des Zeitraums der Prävention und Kontrolle von Epidemien hat die Nutzung der Internet-Plattform für medizinische Dienste zur Durchführung von Online-Diagnose- und -Behandlungsdiensten erneut die Genehmigung einer Reihe von Richtlinien von der zentralen bis zur lokalen Ebene erhalten.

Die Stärkung der Informationisierung zur Unterstützung der Prävention und Bekämpfung von Epidemien, die Telemedizin und die Online-Konsultation werden erneut unterstützt

Um die unterstützende Rolle der Informatisierung bei der Unterstützung der Epidemieforschung und -beurteilung, der Innovation von Diagnose- und Behandlungsmodellen und der Verbesserung der Serviceeffizienz voll auszunutzen, veröffentlichte das Generalbüro der Nationalen Gesundheitskommission eine Mitteilung zur Stärkung der Informationsunterstützung für die Prävention und Kontrolle von Lungenentzündungsepidemie durch 2019-nCoV (GWBGHH [2020] Nr. 100) am 4. Februar.

Die Bekanntmachung konzentriert sich darauf, die Rolle von medizinischen Fernplattformen in verschiedenen Provinzen voll auszuschöpfen, große Krankenhäuser zu ermutigen, Dienste wie Fernberatung, Präventions- und Kontrollberatung bereitzustellen, und Informationstechnologie zu nutzen, um Expertenressourcen zu versenken, um die Fähigkeit von medizinischen Basis- und medizinischen Einrichtungen zu verbessern Gesundheitseinrichtungen zur Bewältigung epidemischer Situationen.

In der Zwischenzeit wurde in der Bekanntmachung für selbstisolierte Patienten mit medizinischen Versorgungsbedürfnissen auch darauf hingewiesen, dass die einzigartigen Vorteile von Internet-Krankenhäusern und Internet-Diagnose und -Behandlung voll ausgeschöpft werden sollten. Medizinische Einrichtungen auf allen Ebenen können "Internet +" verwenden, um freiwillige Online-Konsultationen, Anleitungen zur medizinischen Beobachtung zu Hause und andere Dienste für mit neuartigem Coronavirus infizierte Lungenentzündung sowie Online-Follow-up- und Arzneimittelverteilungsdienste für einige Patienten mit häufigen Krankheiten durchzuführen chronische Krankheiten, um Patienten zu einer ordnungsgemäßen Online-medizinischen Behandlung zu führen und das Risiko einer Kreuzinfektion bei der Offline-Behandlung zu vermeiden.

Während dieser Zeit initiierten verschiedene medizinische Internetplattformen, darunter AICARE Weisheitsmedizin, sukzessive die Rekrutierung von Ärzten und richteten sukzessive Online-Konsultationen und kostenlose Konsultationen für Fieber, Diabetes und andere chronische Krankheiten sowie kostenlose Diagnose- und andere Behandlungsdienste ein.

Entwickeln Sie energisch Internet-Diagnose- und -Behandlungsdienste und bekräftigen Sie die Rolle von Internet-Diagnose- und -Behandlungsberatungsdiensten bei der Prävention und Kontrolle von Epidemien

Nur vier Tage nach der Bekanntgabe der oben genannten Bekanntmachung, am 7. Februar, veröffentlichte das Generalbüro des Nationalen Gesundheitskomitees eine weitere "Bekanntmachung über die gute Arbeit des Internetdiagnose- und Behandlungsberatungsdienstes zur Prävention und Bekämpfung von Epidemien" (GWBYH [2020]). Nr.112), was auch bedeutet, dass die nationale politische Ebene den Internet-Diagnose- und Behandlungsdienstmodus während des Sonderzeitraums in hohem Maße anerkennt.

Die Bekanntmachung fordert eine energische Entwicklung der Internetdiagnose- und -behandlungsdienste und eine weitere Verbesserung der Funktionen des "Internet + medizinische Gesundheit", einschließlich, aber nicht beschränkt auf Online-Gesundheitsbewertung, Gesundheitsberatung, Gesundheitserziehung und Nachverfolgung chronischer Krankheiten, um dies zu fördern Internet-Diagnose- und -Behandlungsdienste spielen eine wichtigere Rolle bei der Prävention und Kontrolle von Epidemien, damit die Menschen eine zeitnahe Gesundheitsbewertung und professionelle Anleitung erhalten, die Patienten genau anleiten können, online zur Behandlung nach Hause zu gehen, den Druck der Krankenhausbehandlung effektiv zu verringern und zu reduzieren die Konzentration des Personals und unnötige Risiken, die dadurch verursacht werden.

In der Zwischenzeit werden die qualifizierten medizinischen Einrichtungen aufgefordert, die Internet-Krankenhausplattform der Einheit, die Internet-Plattform für medizinische Dienste usw. in vollem Umfang zu nutzen, um kostenlose Online-Konsultationen, Anleitungen zur medizinischen Beobachtung zu Hause und Gesundheitsbewertungsdienste für neuartige Coronaviren durchzuführen Patienten zu führen, ordentlich zu suchen und einen Arzt genau zu sehen.

Von der Politik zum industriellen Internet-Gesundheitswesen wird eine neue Entwicklungsrunde kommen

Seit der Veröffentlichung der oben genannten Richtlinien haben 10 Provinzen und Städte, darunter Hubei, Guangdong und Shandong, nacheinander Richtlinien zur Stärkung der Online-Beratungsdienste für die Diagnose und Behandlung im Internet erlassen. Forschungsdaten aus den Leitmedien der Branche zeigen, dass mehr als 100 Krankenhäuser und Hauptagenturen der medizinischen Internetbranche Online-Beratungsdienste für Krankheiten wie die neuartige Coronavirus-Pneumonie eröffnet haben.

Gegenwärtig ist die Internetmedizin möglicherweise nicht in der Lage, direkt an der Behandlung von Patienten teilzunehmen, aber durch Online-Konsultation, Management chronischer Krankheiten und andere oben genannte Dienste hilft sie einerseits, das dynamische Management von Quarantänepersonal und in Echtzeit zu realisieren Screening verdächtiger Patienten und spielt eine Schlüsselrolle bei der Früherkennung und Früherkennung von Infektionskrankheiten. Andererseits kann es auch die dringenden Bedürfnisse von Patienten mit chronischen Krankheiten lösen, die während des besonderen Zeitraums eine medizinische Behandlung benötigen, Risiken effektiv vermeiden und gleichzeitig die Sicherheit und Effizienz der medizinischen Behandlung gewährleisten.

Angesichts der Prävention und Kontrolle von Epidemien hat die medizinische Internetbranche die soziale Verantwortung und den sozialen Wert unter Beweis gestellt. In Bezug auf die Internetmedizin wird sie vom Forschungszentrum für öffentliche Politik der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften als "zweites Schlachtfeld für die Prävention und Bekämpfung von Epidemien" bezeichnet, was in dieser besonderen Zeit äußerst angemessen ist.

Durch die Anwendung von mehr medizinischen Internetdiensten in diesem Zeitraum, wie z. B. Fernberatung, Online-Anfrage, Online-Nachsorge, Online-medizinische Ausbildung usw., wird die Akzeptanz und das Vertrauen der gesamten Gesellschaft in die medizinische Internetbranche definitiv verbessert .

Von der Förderung der Politik bis zur Perfektionierung der Industrieökologie und der Anerkennung der Nutzer glaube ich, dass nach der Epidemie die Entwicklung der gesamten medizinischen Internetbranche eine neue Runde erreichen wird.

Neuester Beitrag
heiße Produkte
Medizinische Einweg-Gesichtsmaske Medizinische Einweg-Gesichtsmaske
KN95 Gesichtsschutzmaske KN95 Gesichtsschutzmaske
Berührungsloses Infrarot-Thermometer Berührungsloses Infrarot-Thermometer
Chatten